Das Coronavirus – Präventionsmaßnahmen im Landkreis Main-Spessart

Täglich grüßt das Murmeltier – und so gibt es auch in der neuen Woche ein Update zur aktuellen Lage rund um das Coronavirus.
In Stadt und Landkreis Würzburg wurden bis dato insgesamt 12 infizierte Personen verzeichnet. Auch den Landkreis Main-Spessart hat es jetzt erwischt. Im Raum Marktheidenfeld wurde am Morgen ein erster positiv-getesteter Coronafall durch das Landratsamt bestätigt. Es soll sich um einen Schüler der ansässigen Realschule handeln.
Wir waren im Landkreis Main-Spessart unterwegs und haben Nachforschungen angestellt.