„Das Menschliche bleibt im Vordergrund“ – Stefan Kleineheismann im Portrait

221 Mal stand Stefan Kleineheismann in der Dritten Liga auf dem Platz. Dazu gibt es wohl nur wenige Drittligaspieler, die in den letzten sieben Saisons mehr Spielminuten sammeln konnten als der Sommer-Transfer des FC Schweinfurt 05. Egal ob bei Kickers Offenbach, Rot-Weiß Erfurt oder dem Hallescher FC: Stefan Kleineheismann zählte zu den Leistungsträgern. Kein Wunder, dass der inzwischen 31-jährige gleich in seiner ersten Saison bei den Schnüdeln das Kapitänsamt übernehmen durfte. In unserer neuesten Background-Folge verrät er uns unter anderem, warum er immer gut gelaunt in die Kabine kommt.