Der Mordfall Schloss Waltershausen

Vor 85 Jahren hat sich im Schloss von Waltershausen im Grabfeld ein Mord ereignet. Dieser, bis heute nicht vollständig aufgeklärte Mord führte zu einem Sensationsprozess, der von den Nationalsozialisten propagandistisch ausgenutzt wurde. Der junge Rechtsanwalt Peter Deeg erlangte dadurch große Berühmtheit.