Der Stammtisch vom Freitag, 30. November – machen Dieselfahrverbote Sinn?

Grenzwerte und mögliche Fahrverbote sind das Thema am TV Mainfranken Stammtisch aus dem Würzburger Ratskeller. Machen die Messstationen wirklich Sinn und wie ernst sollte man die Werte nehmen?

Welche Auswirkungen hätten Fahrverbote auf die heimische Industrie? Darüber diskutieren folgende Gäste:

Max-Martin Deinhard, stv. Hauptgeschäftsführer IHK Würzburg-Schweinfurt

Christoph Seyerlein, Redakteur „KFZ-Werkstatt“

Kurt Schubert, CSU Stadtrat und Ratskeller-Wirt

 

Moderation: Volke Omert