Der Wildpark Kleinauheim – Wie geht es den Tieren in der Coronakrise?

Die Welt spielt verrückt – das Aprilwetter ist weitestgehend stabil. Es läuft so einiges anders als gedacht. Dabei könnte man mit dem schönen Wetter so viel anstellen. Ein Ausflug in den Wildpark zum Beispiel – aber auch das geht nicht. Unschön ist dabei zusätzlich, das ein Tierpark zwar schließen kann, die Tiere aber weiter versorgt werden müssen. Der Wildpark in Kleinauheim im Main-Kinzig-Kreis hat uns einen Einblick in den etwas anderen Alltag gewährt.