Derbysieg – Aubstadt ist die Macht im Grabfeld

Brüderlich die Punkte teilten sich in der Fußball Bayernliga nicht nur der Würzburger FV. Auch die Reserve-Mannschaften der Würzburger Kickers und des FC Schweinfurt 05 trennten sich mit einem 1:1. Der FC Sand freute sich über ein torloses 0:0 und sorgte mit diesem Resultat gegen Tabellenführer Viktoria Aschaffenburg für die Überraschung des Spieltages. In Torlaune zeigten sich der TSV Großbardorf und der TSV Aubstadt.