Die Glorreichen ACHT – Internationaler Video-Solotanz-Wettbewerb 2021

Die Glorreichen 8 sind zurück!

8 Profi-Tänzer, 1 Thema und 1:30 min Zeit um zu performen – das sind die Regeln für den Solo-Tanzwettbewerb vom Theater tanzSpeicher und TV Mainfranken. Das ganze muss von einer Kamera gefilmt werden und dann liegt das Glück der Künstler in IHREN Händen. Und nach der nationalen Premiere im letzten Jahr, betritt das Event 2021 die internationale Bühne – 200 Bewerber aus aller Welt sind mit dabei.

Experten im Studio – Entscheidung vom Publikum

Am 13. Mai ab 18 Uhr ist es dann soweit. Im Studio sorgen Thomas Kopp vom Theater tanzSpeicher, Jessica Iwanson – Wegbereiterin des zeitgenössischen Tanzes in Deutschland – und Irina Hanft – bekannte Würzburger Journalistin – für Expertise und geben eine erste Einschätzung zu den acht eingereichten Clips ein. Die Entscheidung liegt im Anschluss daran aber beim Publikum: das Online-voting läuft bis zum 16.5. um 23:59 Uhr. Der/Die Gewinner*in wird dann am 17.5. ab 18 Uhr in Mainfranken aktuell bekannt gegeben.