Die gute Seele der Wällschter – Wolfgang Schüßler seit 30 Jahren beim TV Großwallstadt

Der TV Großwallstadt hat in der 2. Handball-Bundesliga seit der Winterpause 7 Punkte aus 4 Spielen geholt. Damit konnten sich die Wällschter ein bisschen von den Abstiegsrängen distanzieren. Einer der schon alles beim TVG erlebt hat ist die gute Seele des Vereins Wolfgang Schüßler – Er ist seit vielen Jahren Mannschaftsbetreuer und hat unserem Reporter Eray Koyuncu erzählt, was sich über die Jahre verändert hat.