Die IHK Würzburg-Schweinfurt hat einen neuen Präsidenten

Dr. Klaus Mapara ist der neue IHK-Präsident und folgt damit auf Otto Kirchner, der das Amt in der letzten Wahlperiode der IHK-Vollversammlung innehatte. Mapara ist geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsgruppe krick.com in Eibelstadt. Seine Amtszeit stellt er unter das Motto „Gemeinsam“. Als IHK-Vizepräsidenten gewählt wurden Caroline Trips von der Trips GmbH aus Grafenrheinfeld und Dr. Stefan Möhringer, Geschäftsführer der Simon Möhringer Anlagenbau aus Wiesentheid. Den Festakt im Würzburger CCW verfolgten rund 400 Gäste.