Die innovativsten Universitäten Europas – Würzburg auf Platz 65

Die Julius-Maximilians-Universität ist in der Liste der 100 innovativsten Universitäten Europas nach oben geklettert. Laut dem aktuellen Ranking der Nachrichtenagentur Reuters, hat sich die Würzburger Universität den 65. Platz erkämpft. Im Vergleich zum Vorjahr liegt sie damit sieben Plätze weiter vorne. Nur drei Universitäten in Bayern haben besser abgeschnitten. Die Friedrich-Alexander Universität in Erlangen-Nürnberg darf sich über den zweiten Platz freuen.