Die Probleme der alternden Gesellschaft – Franz Müntefering in Würzburg

Vor etwa 150 Jahren lag die Lebenserwartung der Menschen bei durchschnittlich 40 Jahren. Mittlerweile hat sich dieser Wert in etwa verdoppelt, Tendenz steigend. Gleichzeitig sind die Geburtenraten rückläufig. Das stellt unsere Gesellschaft vor riesige Herausforderungen. Der ehemalige Vizekanzler Franz Müntefering war in Würzburg und hat sich genau diesem Thema angenommen.