DNA-Spuren zugeordnet – Mutmaßlicher Mörder in Wiesenfeld festgenommen

Neue Ermittlungsergebnisse im Cold-Case Wiesenfeld aus dem Jahre 1993 – über 27 Jahre nach der Tat konnten DNA-Spuren nun eindeutig zugeordnet werden. Ein mittlerweile 44-Jähriger ist dringend tatverdächtig, die damals 13-jährige Sabine getötet zu haben.