E-Bikes haben in der Corona-Zeit einen regelrechten Boom erfahren

Die Corona-Pandemie hat so einiges auf den Kopf gestellt – sie hat aber auch einige neue Trends hervorgebracht, beispielsweise das Radfahren mit einem E-Bike: außer Wandern, Joggen oder eben Fahrradfahren konnte man wochenlang nichts anderes tun. Und davon hat ganz besonders die E-Bike-Branche profitiert. Bereits im Vorjahr sind in Deutschland rund 1,3 Millionen E-Bikes verkauft worden – in diesem Jahr werden es über anderthalb Millionen sein.