Effektivere Gallier – TSV Großbardorf setzt sich beim FC Sand verdient durch

Für die Fans des TSV Großbardorf lohnte es sich bislang in der Saison, die Gallier auf Auswärtsfahrten zu begleiten. Zuhause verwöhnte der Bayernliga-Siebte seine Zuschauer ja nicht gerade mit Erfolgen. Dafür gab es auf fremden Plätzen Punkte satt. Mit 25 Zählern aus 12 Spielen führt der TSV zusammen mit den SC Eltersdorf die Liga in dieser Statistik an. Am Wochenende mussten die Fans auch keine weite Fahrt auf sich nehmen. Die Grabfeld Gallier mussten zum Nachbarschaftsderby beim FC Sand antreten.