Ehemalige US-Tankstelle – Würzburger Stadtrat beschließt Abriss am Hubland

Die ehemalige US-Tankstelle im Hubland wird nun endgültig abgerissen. Der Würzburger Stadtrat hat diese Entscheidung am Donnerstag Abend getroffen. Das Aktionsbündnis hatte vorgeschlagen, das Gebäude zu einer Ladestation für Elektro-Autos und E-Bikes umzubauen, doch zum Schluss entschied sich eine deutliche Mehrheit aus Kostengründen gegen den Erhalt. Nach dem Abriss soll das Gelände bepflanzt werden.