Ein Hilferuf nach Gerechtigkeit – Friseure fürchten um ihre Existenz

Unter dem Corona Lockdown leiden viele Branchen. Wo Speisen oder Waren zum Abholen verkauft werden können, kommt wenigstens noch etwas Geld in die Kassen. Anders sieht es bei anderen Dienstleistungsunternehmen aus, wie etwa bei den Friseuren. Das Handwerk ruht seit Mitt Dezember. Friseure aus den Haßbergen fürchte inzwischen um die Existenz einer ganzen Branche und haben deshalb einen Hilferuf gestartet.