Einbruchsserie adé – So schützen Sie sich vor Eindringlingen

Derzeit häufen sich die Meldungen zu Wohnungseinbrüchen. In den vergangenen Tagen hat es bereits vier Fälle von Hausfriedensbruch in der Region gegeben. Laut Polizei sind alle in und um Lohr im Landkreis Main-Spessart passiert. Ob dieselben Einzelpersonen oder Diebesbanden dahinterstecken, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Allerdings machen wir es Eindringlingen zu einfach, sobald wir das Haus verlassen, oder schützen das Haus nur unzureichend vor den möglichen Gefahren. Es muss jedoch nicht gleich eine Alarmanlage sein: die Polizei Unterfranken hat folgende Tipps gegen Einbrüche parat.