Eisenbahnbrücke bei Stockheim gesperrt

 

Eisenbahnbrücke bei Stockheim gesperrt.

Strecke fürs Rhönzügle verkürzt. Die Museumsbahn verkehrt bis auf weiteres nur noch auf dem Streckenabschnitt zwischen Fladungen und Ostheim. Der Abschnitt von Ostheim bis Mellrichstadt dagegen ist vorerst für den Zugverkehr gesperrt. Hier verkehrt jedoch der Streutalbus. Grund für die Sperrung für Züge sind erhebliche statische Mängel an der Eisenbahnbrücke über die B 285 bei Stockheim. Die Probleme fielen bei einer Überprüfung der Tragfähigkeit der Brücke auf.

Das Bauwerk wurde erst 1999 saniert. Wie es jetzt weiter geht, ist derzeit noch unklar.