EMA gibt Astrazeneca frei – Bayerns Impfzentren stellen Impfung ein

Ab dem 19. April werden in Bayerns Impfzentren unabhängig vom Alter keine Erstimpfungen mehr mit Astrazeneca angeboten. Ausstehende Zweitimpfungen für über 60-Jährige sollen aber weiterhin möglich sein. Das geht aus einem Beschluss der bayerischen Gesundheitsministeriums hervor.