Entscheidung in der Overtime – Mighty Dogs setzen sich hauchdünn bei den Haßfurt Hawks durch

Es war das Topspiel in der Eishockey Landesliga. Die Haßfurt Hawks empfingen die Schweinfurter Mighty Dogs. Der Erste empfing den Zweiten. Wohl zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt standen sich die Lokalrivalen auf Augenhöhe gegenüber. Ein Favorit nicht auszumachen. Haßfurts Offensivpower traf auf Schweinfurts mannschaftliche Geschlossenheit. Eine Konstellation, die viele ehemalige Eishockeygänger wieder ins Stadion am Großen Anger lockte. So sahen dann 1800 Zuschauer ein Derby, das alles hielt was es versprach.