Entwarnung – keine Bombe im Neuen Hafen

Ein großer metallischer Gegenstand beschäftigt momentan die Stadt Würzburg. Dieser wurde am Neuen Hafen bei Bohrungen in ein paar Metern Tiefe entdeckt. Ein Expertenteam hat heute das Objekt untersucht. Es ging darum festzustellen, ob es sich  eventuell um eine nicht detonierte Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg handelt. Wir waren für sie vor Ort und haben die Fakten für Sie