Erfolge in 2017 – BRK-Kreisverband Schweinfurt zieht positive Bilanz

Der BRK-Kreisverband Schweinfurt zeigt sich mit den erreichten Leistungen aus dem vergangenen Jahr zufrieden. Laut Kreisgeschäftsführer Thomas Lindörfer konnten in 2017 viele Erfolge gefeiert werden. So wurden beispielsweise im Gebiet von Stadt und Landkreis Schweinfurt rund 126 Tonnen Altkleider gesammelt. Auch die Rotkreuzläden wurden von der Bevölkerung gut angenommen. Insgesamt konnten in den drei Einrichtungen über 145.000 Stücke an hauptsächlich bedürftige Menschen ausgegeben werden.