Erfolgsgeschichte zum Genießen – der Verein Würzburger Partnerkaffee

Seinen Platz in den Regalen nicht nur der Weltläden sondern auch der örtlichen Supermärkte hat er sich in den letzten zwanzig Jahren erfolgreich erobert: der Würzburger Partnerkaffee. Zwölf Mitglieder hat der Verein, zu denen christliche Einrichtungen sowie die Stadt Würzburg, die Deutsche Lepra-und Tuberkulosehilfe (DAHW) sowie das Missionsärztliche Institut gehören.

Im Internet können Sie den Würzburger Partnerkaffee neuerdings auch bestellen: unter www.wuepaka.shop. Außerdem lädt seit 2017 ein keiner Laden in der Würzburger Semmelstrasse zur fairen Kaffeepause ein!