Erste Heimniederlage – FC Schweinfurt 05 verliert gegen Nürnberg II

Der FC Schweinfurt 05 ist noch nicht im wichtigen Oktober angekommen. Der ist gespickt mit Spitzenspielen. Der Tabellenführer der Regionalliga Bayern könnte sich vom Verfolgerfeld absetzen. Oder auch viel von der guten Stimmung verspielen. Nun schieden die Schnüdel am Donnerstag in Aschaffenburg aus dem Toto-Pokal aus. Und auch im Ligaspiel gegen den 1.FC Nürnberg II schafften die 05er kein Erfolgserlebnis.