Erste-Hilfe trotz Corona – Rettungsdienste bieten wieder Kurse an

Die Würzburger Johanniter bieten ab dem 20. Juni wieder Erste-Hilfe-Kurse an. Weniger Teilnehmer, Abstandswahrung und intensivierte Desinfektion sind Grundvoraussetzung für eine Corona konforme Ausbildung. Das Bayerische Rote Kreuz und die Malteser bieten aktuell schon Kurse an. Die Auslastung sei gut bis sehr gut heißt es dazu von Seiten der Malteser in Würzburg, auch wenn durch die Corona bedingten Auflagen weniger praktische Übungen möglich sind und mehr Filmbeispiele eingesetzt werden.