Erstes Konzert nach dem Lockdown – Verhaltene Feierei im Keller Z87

Gestern sind in Bayern wieder einige Lockerungen in Kraft getreten. Somit dürfen nun unter anderem auch Konzertsäle wieder öffnen – Natürlich unter den mittlerweile schon altbekannten Sicherheitsvorkehrungen, die je nach Räumlichkeit gar nicht so einfach umzusetzen sind. So auch bei dem Re-Opening Konzert im Würzburger Keller Z87 mit den Bands Mucho Mojo und Famos und dem Mund-Nase-Bedeckung tragendem Publikum. Wie das erste Konzert nach dem Corona-Lockdown genau abgelaufen ist – Das zeigen wir Ihnen jetzt.