EU-Kommission – Westphal begrüßt Aktionsplan

Kerstin Westphal begrüßt begrüßt einen Aktionsplan der EU-Kommission. Das Lohngefälle zwischen Männern und Frauen soll damit verringert werden. So verdienen in Deutschland Frauen in gleichen Jobs wie ihre männlichen Kollegen noch immer 22 Prozent weniger Gehalt, in Bayern sind es sogar 24 Prozent. „Endlich wird die Kommission tätig“, sagte die fränkische EU-Abgeordnete der SPD, beklagte aber weiter:“Alle EU-Mitgliedsstaaten haben in puncto Gleichstellung noch viel zu tun.“