Faschingszug ohne Vorkommnisse – Schweinfurt feiert friedlich

Die Polizei musste während des Umzuges in Schweinfurt kein einziges Mal eingreifen. Lediglich das BRK hatte die ein oder andere kleinere Verletzung zu versorgen. Beamte und Freiwillige ziehen deshalb ein durchweg positives Fazit.