Freibier für alle – Tag des Bieres am Unteren Markt

Freibier für alle! In den Genuss von vielen verschiedenen regionalen Biersorten sind im Nachklang an den Tag des Bieres alle Besucher am Unteren Markt gekommen. Mehrere Brauer aus Mainfranken lassen gemeinsam die Zapfhähne laufen. Angestoßen wird auf das Reinheitsgebot, eines der ältesten Lebensmittelverordnungen der Welt. Denn am 23. April 1516 wurde das Reinheitsgebot für Bier verkündet. Seither gehört in unser Bier nur Wasser, Malz, Hopfen und Hefe.