Fünf-Satz-Krimi – Bad Königshofen unterliegt Schwalbe Bergneustadt nur knapp

Für den sonntäglichen Krimigenuss kann man – klar – den Fernseher einschalten. Man kann aber auch einfach in die Shakehands Arena gehen. Der TSV Bad Königshofen macht es dort gerne besonders spannend. Gegen den Titelaspiranten Schwalbe Bergneustadt fiel die Entscheidung wieder erst im fünften Satz. Die einzige Schwäche der Drehbuchautoren: ein Happy End kommt im Skript viel zu selten vor.