Für eine starke Jugend – Handwerkskammern aus Würzburg & Caen kümmern sich um Nachwuchs

Seit Jahrzehnten verbindet die Handwerkskammern aus Würzburg und Caen, in Frankreich eine enge Partnerschaft. Neben zahlreichen Kooperationsprojekten steht vor allem die Förderung der Jugend im Mittelpunkt. Am Freitag haben sich die Präsidenten der beiden Handwerkskammern zusammen mit Kreishandwerksmeister Josef Hofmann getroffen, um den Austausch jugendlicher Auszubildender zu erleichtern und praktikabler zu gestalten. Wie das aussieht? Wir haben nachgefragt?