Für Frauenrechte und Gleichberechtigung – Der Talk zum Weltfrauentag

Der Weltfrauentag ist ein wichtiges Symbol für die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Zwar hat sich in den vergangen 100 Jahren viel getan, trotzdem ist in puncto Gleichstellung noch viel Luft nach oben. Zu diesem Thema hat Bernadett Tary Petra Müller-März, (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Würzburg), Carmen Schiller (Gleichstellungsbeauftragte für den Landkreis Würzburg) sowie Angelika Voeth (Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen & Frauenorganisationen e. V.) zu Gast.