Fusion – Sparkassen Schweinfurt und Ostunterfranken schließen sich zusammen

Die Sparkasse Ostunterfranken und Schweinfurt fusionieren zum Jahresende zur Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. Der Vereinigungsvertrag wurde am 8. Dezember unterzeichnet. Auch die Genehmigung der Regierung von Unterfranken liegt mittlerweile vor. Die heutigen Stärken der beiden Sparkassen sollen für die gemeinsame Zukunft stabilisiert und weiterentwickelt werden.