Gastronomische Neu-Eröffnung in der Corona-Krise – Schlosscafé Tauberbischofsheim

Die Gastronomie leidet seit Wochen und Monaten unter den Pandemie-Einschränkungen – das ist leider nichts Neues. In Tauberbischofsheim musste mit dem Schlosscafé bereits im Herbst ein weiteres Traditions-Unternehmen Insolvenz anmelden – aber: es gibt tatsächlich auch positive Beispiele zu vermelden. Denn nur wenige Wochen später geben zwei junge Unternehmer bekannt, dass sie in das beliebte Schlosscafé investieren und es künftig fortführen wollen…