Gemeinsam kämpfen für bessere Tarifverträge – Verdi – Streik in Schweinfurt

Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di hat heute über 1.000 Beschäftigte im Einzel- und Großhandel in Unter- und Oberfranken zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Damit will die Gewerkschaft Druck auf die Tarifverhandlungen im bayerischen Handel ausüben. Am Vormittag haben hunderte Beschäftigte in der Schweinfurter Innenstadt demonstriert. Bernadett Tary mit den Einzelheiten.