Gewerbesteuereinbruch in Schweinfurt – Schwierige Lage für den Haushalt 2021

Die Haushaltsberatungen in Schweinfurt sind abgeschlossen – die Stadt muss bei den Ausgaben und Investitionen auf Sicht fahren und den Gürtel enger schnallen. Schon diese Aussage von Oberbürgermeister Sebastian Remelé lässt durchblicken: Die rosigen Zeiten sind vorbei. Denn die Corona-Pandemie und der drastische Einbruch bei der Gewerbesteuer haben massive Auswirkungen auf die Finanzsituation der Stadt und somit auf den Haushalt 2021.