Glasfaserkabel für Live-Übertragung des Kiliani-Volksfestes verlegt

300 Meter von der Brücke der Deutschen Einheit bis zum Kiliani-Festzelt auf der Talavera. So lang muss das Glasfaserkabel sein, das die Techniker der WVV von bestehenden Netz aus dorthin legen. Damit ist der erste Schritt für die Live-Übertragung getan. In wenigen Tagen wird die Technik komplettiert. Damit kommt der erste TV touring Stammtisch vom Kiliani-Volksfest in diesem Jahr live am 5. Juli um 18:30 Uhr.