Großbrand in Martinsheim – Überhitzte Förderschnecke setzt Silo in Brand

Über 100 Einsatzkräfte wurden am Freitagabend zu einem Großbrand in der Ernst-Falk-Siedlung in Martinsheim im Landkreis Kitzingen gerufen. Dort geriet ein mit Holzspänen gefülltes Silo in Brand. Der vermutliche Brandauslöser war eine überhitzte Förderschnecke. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der Holzspäne als sehr schwierig.