Gründer werden ausgezeichnet – 3. Startup-Preis in Würzburg

Startups sind momentan eines der interessantesten Themen in der Wirtschaft. Unternehmen wie Zalando, Spotify oder Airbnb haben gezeigt, wie es geht. Diesen Trend will man in Würzburg natürlich nicht verschlafen. Deshalb hat die Stadt vor 4 Jahren die Initiative Gründen@Würzburg ins Leben gerufen. Das Ziel: Alle Zusammenbringen, die in und um Würzburg etwas mit dem Thema Gründen zu tun haben, um junge Unternehmen aus der Region bei ihrer Gründung zu unterstützen. Jedes Jahr zeichnet die Initiative deshalb das beste Würzburger Startup aus. So auch gestern bei der Verleihung des Startup-Preises.