Grundwasser wird immer knapper – Versorgungssicherheit in Unterfranken teilweise in Gefahr

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. In Unterfranken wird es wie in fast allen anderen Regionen Bayerns fast ausschließlich aus dem Grundwasser gewonnen. Aufgrund der klimatischen und geologischen Verhältnisse ist dies aber schwieriger als anderswo. Um das Trinkwasser langfristig zu sichern, hat die Regierung von Unterfranken 2001 die AKTION GRUNDWASSERSCHUTZ – TRINKWASSER FÜR UNTERFRANKEN ins Leben gerufen. Deren oberstes Ziel ist bei den Ursachen der Grundwassergefährdungen anzusetzen. Und genau die waren jetzt Thema beim 13. Wasserforum der Regierung von Unterfranken.