Häuser-Abbruch in Grombühl: neues Bossiviertel nimmt Form an

Würzburg ist in Bau-Stimmung. Ob am Bahnhof, am Hubland – das Stadtbild soll aufgewertet werden. Aktuell rollen die Bagger im Stadtteil Grombühl an. Für das geplante „Bossiviertel“ müssen die alten Gebäude erstmal weg, bevor alles neu werden kann. Christoph Schneider berichtet vom aktuellen Stand des Projekts.