Herbstbelebung trotz Corona-Krise – Arbeitsmarktzahlen für Unterfranken

Der Corona-Pandemie zum Trotz zeichnet sich auf dem unterfränkischen Arbeitsmarkt eine Herbstbelebung ab. In den drei Agenturbezirken Schweinfurt, Würzburg und Aschaffenburg macht sich der Berufseinstieg im September positiv bemerkbar. Vor allem in der Altersgruppe bis 25 Jahre sind daher weniger Menschen erwerbslos als noch im August.