„Herr, öffne meine Lippen“ – Theaterstück von Roman Rausch im Zeller Sommertheater

Wer an Open-Air-Theater interessiert ist, hat in der Region eine große Auswahl an Spielstätten. Zum einen gibt es die aktuell laufenden Frankenfestspiele in Röttingen, zum anderen die Scherenburgfestspiele in Gemünden. Ab diesem Jahr kommt der Markt Zell am Main im Landkreis Würzburg als neuer Standort hinzu. Vom 18. bis zum 27. Juli wird die Gemeinde den Vorhof der evangelischen Versöhnungskirche zum Leben erwecken. Auf der Bühne wird das Theaterstück „Herr, öffne meine Lippen“ aufgeführt, das von Roman Rausch geschrieben wurde. Der bekannte Schriftsteller ist in Gerolzhofen im Landkreis Schweinfurt geboren und bekannt für seine Krimis und historischen Romane mit Regionalbezug.