Herz statt Hetze – 1.500 Menschen setzen Zeichen gegen Rechts

Es ist in den letzten Wochen und Monaten Alltag geworden. Auf der einen Seite eine politische Veranstaltung. Auf der anderen eine Menschenmenge, die gegen die politische Gesinnung demonstriert. In Karstadt war genau das am Freitagabend wieder zu sehen. Im Alten Rathaus hält die AfD eine Wahlkampfveranstaltung ab. Mit Jörg Meuthen, einem der beiden Bundessprecher der Partei. Auf dem benachbarten Marktplatz setzen rund 1.500 Menschen ein Zeichen gegen rechte Hetze und Ausgrenzung.