Heuer keine Fronleichnamsprozessionen – Feierliche Gottesdienste finden statt

Feierliche Gottesdienste an Fronleichnam finden statt

Wegen der nach wie vor andauernden Corona-Pandemie können an Fronleichnam in Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg heuer keine Prozessionen stattfinden – Das hat das Bistum Würzburg am Montag bekanntgegeben. Feierliche Gottesdienste hingegen wird es geben. Für den Kirchgang in Schweinfurt und Aschaffenburg ist keine Anmeldung erforderlich. In Schweinfurt wird unter anderem in Heilig Geist und Maria Hilf gefeiert. Natürlich gelten für die Gottesdienste die vorgeschriebenen Abstands- und Hygienemaßnahmen. In Würzburg feiert Bischof Franz Jung am Donnerstag um 10 Uhr ein Pontifikalamt. Hierzu ist leider keine Anmeldung mehr möglich, Interessierte können die messe aber live auf der Homepage des Bistums verfolgen. Auch TV Mainfranken überträgt den Gottesdienst live um 10 Uhr.