Hilfe in Corona-Zeiten – Die DAHW berichtet über ihre Arbeit während der Pandemie

Vor der Corona-Pandemie und deren Folgen blieben auch Hilforganisationen nicht verschont. Auch die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe DAHW in Würzburg hat mit Spendenausfällen zu kämpfen. Mehr darüber und wie derzeit die Arbeit in den Ländern vor Ort von Statten geht, sehen Sie jetzt in unserem Talk: