#Hockdichhi – Der Nachtwächter von Eibelstadt

Eine lange Tradition

hat der Beruf von Udo Siegler aus Eibelstadt. Er ist nämlich Nachtwächter. Diese waren schon im Mittelalter unterwegs und haben nachts für die Sicherheit der Einwohner gesorgt. Dafür gibt es heutzutage die Polizei, doch als Nachtwächter ist Udo Siegler noch immer gefragt. Bei Führungen teilt er sein Wissen über die Eibelstädter Geschichten auf humorvolle Art und Weise.

Eibelstädter Kulturgut

Vom Kirchturm über die Lügensteine bis zum Lumpentörle. Eibelstadt hat so einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und dahinter stecken oft noch viel beeindruckendere und lustige Geschichten. Doch nicht nur die hat der Nachtwächter auf Lager, auch traditionelle Lieder kann Udo Siegler zum Besten geben.