Hohe Stiftung für die Gemeinde Schonungen – Förderung von Kultur und Bildung

Wenn es um das Erbe von verstorbenen Angehörigen geht, kommt es in Familien hin und wieder zu unangenehmen Auseinandersetzungen bis hin zu heftigen Erbstreitigkeiten – häufig wird der Großteil des Besitzes unter den Kindern der Verstorbenen aufgeteilt. Doch was passiert mit dem Erbe, wenn ein Paar keine Kinder bekommen hat? Ein kinderloses Ärzte-Ehepaar aus Schonungen hat ein beachtliches Vermögen für einen ganz bestimmten Zweck der Gemeinde hinterlassen.