IHK-TV – Oktober 2018

IHK-TV – das mainfränkische Wirtschaftsmagazin in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt. Schwerpunktthema im Oktober: Das unternehmerische Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns, das im IHK-Gesetz verankert ist. Es beschreibt die Verantwortung des Unternehmers gegenüber seinen Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden, sowie die Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt. Sein Handeln ist von Ehrlichkeit, Fairness und Nachhaltigkeit gekennzeichnet. Ein Musterbeispiel für das Ehrbare Kaufmannstum ist der Fachhandel Berufsbekleidung Grohganz in Würzburg. Im Portrait: Inhaberin Barbara Grohganz-Häusler. Der Wert des Ehrbaren Kaufmanns und das Ansehen des Unternehmertums in bewegten wirtschaftspolitischen Zeiten  waren die Themen bei der Jubiläumsveranstaltung zum 175jährigen Bestehen der IHK Würzburg-Schweinfurt in der Geschäftsstelle in Schweinfurt. Weitere Themen der Sendung: Absichtserklärung: Wirtschaftskammern und Hochschulen wollen die unternehmerische Verantwortung fördern +++ Blockchain – kurzer Hype oder Milliardenmarkt? +++ Cyber-Crime: wie können sich Unternehmer schützen? +++ Gründertag: auf was sollte man beim Schritt in die Selbständigkeit achten?