IHK verleiht Meisterpreisurkunden an WeiterbildungsteilnehmerInnen

69 Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildungsprüfungen der IHK Würzburg-Schweinfurt im letzten Jahr haben mit der Note 2,4 oder besser abgeschnitten. IHK-Präsident Dr. Klaus D. Mapara wendet sich mit einem Grußwort an die Geehrten.

Erschwerte Bedingungen durch virtuellen Unterricht

Seit März 2020 mussten viele der TeilnehmerInnen vom Präsenzunterricht in den virtuellen Unterricht wechseln. Damit hat das individuelle Lernen an Bedeutung gewonnen, was eine hohe Selbstmotivation vorraussetzt. Zudem hat sich die Medienkompetenz in dieser Zeit durch den Pandemie-bedingt digitalen Unterricht enorm verbessert

Auszeichnung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

Unter den 69 Personen, die mit der Urkunden des BayerischenWeiter Wirtschaftsministeriums ausgezeichnet werden, erhalten zusätzlich noch 17 Prüfungsbeste der
unterschiedlichen Qualifikationen die Auszeichnung „Bester Weiterbildungsabschluss 2020“.